Monatsarchive: Oktober 2014

60805_1_z1

Handbuch zur Einführung der Prophylaxe in die Zahnarztpraxis – Fachliche Grundlagen und organisatorische Handlungsstrategien von Prophylaxeexperten

„Erfolge in der Prophylaxe können immer nur Teamerfolge, niemals die Erfolge Einzelner sein. Prophylaxe kann nur vermittelt werden, wenn alle im Praxisteam von der Prophylaxe überzeugt sind“ – so lauten die Kernbotschaften des neuen Fachbuchs „Die Einführung der Prophylaxe in … Weiterlesen

30.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Auch für Zahnärztinnen mit Kindern bietet der zahnärztliche Beruf vielfältige Möglichkeiten. Foto: Initiative ProDente

Kinder ja oder nein – in der Zahnarztpraxis ist es da genau wie im „wahren Leben“

Es gibt Kollegen, die mit Hingabe Kinder jeden Alters behandeln, und solche, die froh sind, wenn diese allenfalls zur Behandlung der Mutter mitkommen und am besten ruhig in der Spielecke bleiben. Das ist für sie schon „schlimm genug“. Eine Praxis … Weiterlesen

29.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Baby_Foto_ProDente_Vorschau

Moderne Kinderzahnheilkunde – Mit geschicktem Praxismanagement ist die Kinderbehandlung eine Bereicherung für den Praxisalltag

Wenn man Studien der DAJ (Deutsche Arbeitsgemeinschaft der Jugendzahnpflege e.V.) verfolgt, dann weisen viele Kinder immer noch unbehandelte Karies auf. Kinder mit völlig zerstörten Milchgebissen stellen sich immer häufiger in den Zahnarztpraxen vor, sind zudem nicht selten jünger als zwei … Weiterlesen

29.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Durch bodentiefe Fenster werden die Praxisräume großzügig mit Tageslicht beleuchtet, das maßgeblich zur hellen und freundlichen Behandlungsatmosphäre beiträgt.

Neue Praxisräume speziell für Kinder – Kölner Zahnarztpraxis erweitert Räume mit minimalem Budget

Diese kindgerechte Gestaltung spricht auch Jugendliche an! Weiterlesen

29.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Biance Beck / Foto: Beck

Erkennen, therapieren, betreuen – Konzept zur Betreuung von parodontal erkrankten Patienten

Der Bereich der Parodontologie rückt immer mehr in das Zentrum der zahnmedizinischen Versorgung. Das Alarmierendste ist wohl die Tatsache, dass Parodontitis heute als Volkskrankheit gilt. Da stellt sich die Frage, weshalb Parodontalerkrankungen bei Patienten so selten berücksichtigt werden. Eine entscheidende … Weiterlesen

28.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
RA Dr. Karlheinz Schnieder

Was tun, wenn der Prüfantrag kommt? Notwendige Erstmaßnahmen bei der Wirtschaftlichkeitsprüfung

„Nicht alles, was die moderne Zahnheilkunde zu leisten imstande ist, entspricht auch dem Wirtschaftlichkeitsgebot!“ Mit diesem Satz und der damit einhergehenden häufig leidvollen Erfahrung werden in jüngster Zeit vor allem jüngere Zahnärzte konfrontiert, die im Rahmen ihrer Selbstständigkeit erstmals mit … Weiterlesen

27.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Zukunftsgipfel_Quadrat

Was die Generation Y so besonders macht: „Sie wird gebraucht“

Mit einer großen Teilnehmerzahl hatte die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL) zu ihrem ersten Zukunftskongress am 20. September 2014 in Münster gerechnet, aber mit ca. 180 Teilnehmern war der Kongress binnen kürzester sogar Zeit komplett ausverkauft. Unter dem Motto „Praxis 2020 – … Weiterlesen

24.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Weiper, Rudolf Quadrat

Generation Y – selbstbestimmt, aber nicht mit dem Ziel „selbstständig“

Junge „Bonner Runde“ mit verblüffenden Ergebnissen: Das halten junge Zahnärztinnen und Zahnärzte von Selbstständigkeit, Work-Life-Balance, Politik und Co.
Weiterlesen

24.10.2014 1 Kommentar
Generation_Y_Wordle_1

Weder Aliens noch arrogante Besserwisser – „Bonner Runde“ bringt Generation Y und Standespolitik zusammen

Das Vertrauen in politische Institutionen und Verbän­de lässt bei der Generation Y im Gegensatz zu den Vorgän­gergenerationen deutlich nach. In KZVen und Zahnärztekammern fehlt der Nachwuchs, der Altersdurchschnitt steigt, die aktiven Mitglieder werden immer älter. Politische Verbände bestehen für den … Weiterlesen

24.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Foto: Gerd Altmann

Interview mit Dr. Armin Jäkel: „Parodontologie und Prävention sind die Zukunft der Zahnmedizin“

Seit Jahrzehnten befasst sich Dr. med. dent. Armin Jäkel aus Eckernförde mit den Themen Qualitätssicherung und zukunftsorientierte Zahnmedizin in der Praxis. Unter der Marke TruDent arbeiten heute bundesweit Zahnarztpraxen, die ihren Patienten hohe Behandlungsqualität anbieten und sich dafür auch externen … Weiterlesen

23.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Bild 8

Zahnarztpraxis 2.0 – Grenzen und Risiken des Einsatzes von Social Media in der Zahnarztpraxis

Nach den Ergebnissen einer aktuellen Studie der Social Media Schweiz verfügen derzeit rund 18,6 Millionen aller Deutschen über einen Facebook-Account; die Nutzerstatistik des Marktforschungsunternehmens Nielsen schrieb der Plattform Twitter im Juni 2009 immerhin 1,8 Millionen Nettonutzer (Unique Audience) zu. Fest … Weiterlesen

22.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Homepage oder Social Media? Dem Zahnarzt von heute eröffnen sich viele Möglichkeiten. 
Foto: Herbert Kogel

Potenzielle Patienten gewinnen – Moderne Homepage oder Social Media?

Nehmen Sie Abschied von der Illusion, man brauche etwas nur monologisch und laut genug in die Community zu brüllen, um Aufmerksamkeit zu bekommen. In Social Media und erst recht auf der Homepage sind Spezialthemen und Lösungen zu individuellen Problemen gefragt. … Weiterlesen

22.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Tastatur_Geitz

Social Media planvoll nutzen – Den Erfolg der Aktivitäten systematisch messen und steuern

Kaum ein Unternehmen kann heute auf Social Media-Aktivitäten verzichten. Doch schnell gerät der wirtschaftliche Nutzen aus dem Blick. Firmen sollten den Erfolg ihrer Aktivitäten systematisch messen und steuern. Facebook, Twitter, Xing: Soziale Netzwerke werden für Unternehmen immer wichtiger. Viele Firmen … Weiterlesen

22.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Bild1_Auftakt_Vorschau

Netzwerken für junge Zahnmedizinerinnen

Der ladies dental talk career erleichtert den Start ins Berufsleben. Jetzt für die nächsten Termine anmelden! Weiterlesen

17.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Dr Janssen_sw_Vorschau

Fortbildung, Networking und mehr – das Straumann Young Professional Program für Zahnmedizinstudenten, Assistenz- und junge Zahnärzte

Straumann baut das Young Professional Program (YPP) weiter aus: Ein neues Online-Portal soll die Nutzung des umfangreichen Fortbildungs-, Erlebnis- und Networking-Angebots vereinfachen. Was halten Teilnehmer von dem Programm? Mit dem Young Professional Program unterstützt Straumann seit zwei Jahren werdende oder … Weiterlesen

15.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
vorschaubrille

Kurzsichtigkeit wächst mit dem Bildungsgrad

Wer länger lernt, braucht eine stärkere Brille – zu dieser Schlussfolgerung kommt eine Studie der Universitätsmedizin Mainz (Mirshahi A et al. Myopia and Level of Education: Results from the Gutenberg Health Study, Ophthalmology, doi:10.1016/j.ophtha.2014.04.017.). Ein hoher Bildungsgrad und viele Schuljahre … Weiterlesen

14.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
HenrySchein__indepen.dents.day_Vorschau

Vor- und Nachteile des Angestelltenverhältnisses und der Selbstständigkeit abwägen – neue Veranstaltungsreihe für die neue Generation von Zahnärzten und Labormeisterschülern

Der neuen Generation von Zahnärztinnen und Zahnärzten sowie Labormeisterschülerinnen und -schülern stehen heute viele Möglichkeiten offen. Die Grundsatzfrage „Start-up: Ja oder Nein?“ ist daher meist schwierig zu beantworten. Unter der neuen Marke dent.talents. veranstaltet Henry Schein zum ersten Mal einen … Weiterlesen

13.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
© Initiative ProDente e.V.

Vorbehalte gegen die Selbstständigkeit sind oft unbegründet

Rund 90 Prozent der Selbstständigen stehen hinter ihrer Entscheidung für die Niederlassung und würden diese noch einmal so treffen. Das belegt die Studie „Chance Niederlassung“, die die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (ApoBank) unter angestellten und selbstständigen Apothekern, Ärzten, Zahnärzten und … Weiterlesen

13.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Auch in die Praxis hat die digitale Kommunikationswelt Einzug gehalten. (© Tyler Olson / Fotolia.com)

Motivationsfaktor Kommunikation im Praxisteam

Das gut eingespielte und motivierte Praxisteam ist ein wesentlicher Faktor für die Patientenbindung und somit für den wirtschaftlichen Erfolg der Praxis. Die Suche nach geeignetem Personal gestaltet sich aber gerade für die Zahnarztpraxis zunehmend schwieriger. Weiterlesen

10.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Sybille David

So holen Sie das Beste aus Ihren Mitarbeitern heraus

Teams unterliegen einer ganz eigenen Dynamik und Teamstruktur. Für die Praxisleitung heißt das: sich niemals der trügerischen Hoffnung hingeben, dass das Team von alleine läuft. Weiterlesen

10.10.2014 Hinterlasse einen Kommentar