Monatsarchive: April 2017

Rund 77 Prozent aller Internetnutzer sind in den sozialen Medien aktiv. Foto: Shutterstock/Rawpixel

Social Media: Richtig posten bei Facebook und Co.

Social Media ist nicht mehr wegzudenken – auch nicht für Zahnärzte. Was Sie am besten bei Facebook und Co posten. Weiterlesen

28.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Vorbereitungsassistenten in MVZ und BAG: Die Assistentenrichtlinien bedürfen der unbedingten Anpassung – nicht zuletzt mit Blick auf die Zukunft der Zahnärzteschaft. Foto: Luckyraccoon/Shutterstock.com

Vorbereitungsassistent in Z-MVZ und BAG: Es kann nur einen geben?

Mögen die KZVen Vernunft walten lassen! – RA Dr. Karl-Heinz Schnieder mit einer Betrachtung des aktuellen Sachstands aus rechtlicher und berufspolitischer Sicht Weiterlesen

27.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Noch ein Modell, bald auf dem Ulmer Münsterplatz: Der Lehrstuhl Zahnmedizin Foto: Uni Ulm

„Ulmer Lehrstühle“: Backenzahn-Stuhl symbolisiert Ulmer Zahnmedizin

In Ulm wurde der erste Ulmer „Stiftungs-Lehrstuhl“ aufgebaut: Das Sitzmöbel ähnelt einem riesigen Backenzahn und symbolisiert die Zahnmedizin der Uni Ulm. Weiterlesen

26.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
In verschiedenen Anwendungsgebieten zur Oberflächenbearbeitung werden Plasmajets eingesetzt, ob Desinfizierung, Bleichen von Zähnen oder Beschichtungsprozesse. Ein Vortrag am 26. April erläutert die Rolle von Prozessplasmen in der Nanotechnologie. Foto: Julia Siekmann, Uni Kiel

Hannover Messe: Auch Neues zum Bleaching

Zum ersten Mal zeigt der Forschungsschwerpunkt Kiel Nano, Surface and Interface Science der Uni Kiel auf der Hannover Messe, wie aus Kieler Spitzenforschung breite Anwendungsmöglichkeiten für die Industrie – auch die Dentalindustrie – entstehen. Weiterlesen

25.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Elvira Sinnott, Inhaberin der Dentaltechnik Sinnott GmbH in Osnabrück, ist eine starke Frau der Dentalbranche und ist nun für den „Emotion“-Award nominiert. Foto: Dentaltechnik Sinnott

„Emotion“-Award: Osnabrücker Laborinhaberin nominiert

„Frauen in Führung“ lautet eine der Kategorien beim „Emotion“-Award. Dieses Jahr ist auch eine Führungsfrau aus der Dentalbranche nominiert. Weiterlesen

24.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Hoher Aufwand für häusliche Arbeit geht Hand in Hand mit reduzierten Arbeitszeiten im Beruf: Fast jede zweite Frau in Deutschland arbeitet in Teilzeit. Foto: Shutterstock/Syda Production

Erwerbstätige Frauen arbeiten täglich 1,6-mal so lang unbezahlt wie Männer

Viele Paare wünschen sich eine partnerschaftliche Arbeitsteilung. Doch die Realität sieht anders aus: Den größten Teil der unbezahlten Arbeit – Hausarbeit, Kinderbetreuung und Pflege – leisten in Deutschland nach wie vor Frauen, so eine aktuelle Studie. Weiterlesen

24.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Das Corporate Design sollte als Teil einer Gesamtstrategie über einen langen Zeitraum Professionalität und Praxisbezug vermitteln. Foto: Shutterstock/SFIO CRACHO

Tipp des Monats: Patienten gewinnen durch Corporate Design

Eine große Chance für Zahnärzte in Neugründung ist das Corporate Design. Denn es steigert den Wiedererkennungswert einer Praxis und trägt damit zur Patientengewinnung und -bindung bei. Doch was ist ein Corporate Design und worauf muss man achten? Weiterlesen

24.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Im Leika-Projekt erfahrn die Teilnehmer viel über die Arzt-Patienten-Beziehung sowie über den bürokratischen und ökonomischen Alltag eines Allgemeinmediziners. Foto: Shutterstock/Alexander Raths

Gegen den Ärztemangel: Studierende probieren sich als Hausarzt

Abtasten, Blut abnehmen und mit dem Patienten kommunizieren: 30 angehende Mediziner der Medizinischen Fakultät der Uni Leipzig lernen das von Beginn an bei einem niedergelassenen Hausarzt, ihrem Patenarzt. Weiterlesen

24.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Priv.-Doz. Dr. Moritz Kebschull (rechts) wurde in San Francisco mit dem renommierten „IADR Sigmund S. Socransky Young Investigator Award“ ausgezeichnet. Prof. Panos Papapanou, New York, vor 21 Jahren erster Träger des Preises, überreichte die Auszeichnung. Foto: IADR Periodontal Research Group

Bonner Parodontologe mit Socransky-Preis ausgezeichnet

IADR-Jahrestagung in San Francisco: PD Dr. Moritz Kebschull erhält renommierten internationalen Forschungspreis für Parodontologie Weiterlesen

21.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
gruenderCamp_Quadrat

Gründer Camp: Startschuss für die Zukunft in der eigenen Praxis

Eine Praxisgründung will gut überlegt sein. Unterstützung für den Weg in die Selbstständigkeit will das GründerCamp von dent.talents bieten. Weiterlesen

20.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Foto: Fotolia/Viacheslav Iakobchuk

Formen der Selbstständigkeit

Ärzte und Zahnärzte haben heute vielfältige Möglichkeiten, ihren Beruf auszuüben. Dabei steht die Selbstständigkeit nach wie vor hoch im Kurs. Doch welche Form der Berufsausübung passt zu den jeweiligen Vorstellungen? Ein Wegweiser. Weiterlesen

20.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Dr. Denisse Ohanian (rechts) sprach mit Dr. Karin Uphoff (links) beim ladies dental talk career auf der IDS über ihre Erfahrungen mit der Praxisgründung und -führung. Foto: Samya Bascha-Döringer

„Das Schönste am Zahnarztberuf ist die Selbstständigkeit“

Zahnärztin Denisse Ohanian berichtete beim Netzwerknachmittag am Stand der DZW über ihre Erfahrungen. Weiterlesen

07.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Bananaboat – die richtige Dosis Spaß motiviert für die nächste Unterrichtseinheit (Foto: Opti Zahnberatung)

Opti SummerSchool: Lernen, wo andere Urlaub machen

Für junge Zahnmediziner gibt es vor einer Praxisgründung noch jede Menge Fragen. Die OptiSummerSchool will Praxisstarter fit für die Gründung machen. Weiterlesen

06.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Immer mehr Zahnärzte und Zahnärztinnen arbeiten lieber angestellt. Foto: Shutterstock/luckyracoon

Bayern: Doppelt so viele angestellte Zahnärzte wie vor zehn Jahren

In Bayern haben es Praxisabgeber immer schwerer, einen Nachfolger zu finden. Der Grund: Junge Zahnärzte lassen sich immer lieber anstellen. Die Niederlassung bringt offensichtlich zu wenig finanzielle Planbarkeit, dafür zu viel Bürokratie mit sich. Weiterlesen

05.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Nur 6,6 Prozent der gesamten Leistungsausgaben der GKV wurden für zahnärztliche Behandlungen inklusive Zahnersatz verwendet. Foto: Shutterstock/Lisa S.

GKV: 13,43 Milliarden Euro für zahnärztliche Behandlungen

Die Zahl des Monats: 13,43 Milliarden Euro hat die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) im Jahr 2015 für zahnärztliche Behandlungen inklusive Zahnersatz aufgewendet. Weiterlesen

03.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Mehr als ein Viertel der 25- bis 29-Jährigen in In Thüringen, Bayern und im Saarland lebt noch zuhause bei den Eltern. Foto: Shutterstock/PhotoMediaGroup

Nesthocker: Junge Erwachsene wohnen lieber zu Hause

Vor allem in Deutschlands Süden verlassen junge Erwachsene erst spät die elterlichen vier Wände, wie aktuelle Karten des Leibniz-Instituts für Länderkunde zeigen. Weiterlesen

03.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Der Masterplan beinhaltet viele sinnvolle Punkte, etwa die Orientierung der Ausbildung an den Bedürfnissen der Patienten. Foto: Shutterstock/Lordn

AWMF: Masterplan Medizinstudium 2020 – Chancen und Risiken

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. begrüßt die Veröffentlichung des Maßnahmenkatalogs. Weiterlesen

03.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Wie verändert sich die Art der Motivation nach dem Übergang in die gymnasiale Oberstufe? Dazu hat Sarah Becker in einer aktuellen Studie geforscht. Foto: Tim Kipphan/Universität Bamberg

Das Geheimnis der Motivation

Warum lernen wir? Aus Interesse am Thema oder weil wir anderen zeigen wollen, was wir können? Das hat die Bamberger Psychologin Sarah Becker nun untersucht. Weiterlesen

03.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Mitmenschen in den April zu schicken, macht vielen großen Spaß – zum Beispiel mit einer farbigen Zahnpasta … Foto: Shutterstock/Aynur sib

April, April! Darum machen wir Aprilscherze

„April, April!“ – Auch in diesem Jahr fallen am 1. April wieder viele Menschen auf lustige Scherze herein. Doch woher kommt der Brauch? Prof. Dr. Fabian Christandl erklärt die Hintergründe. Weiterlesen

01.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
„Die patientenorientierte Zahnarztpraxis“– Das neue Fachbuch zum Thema Marketingstrategien und Praxismanagement (Foto: Bego)

Buchtipp: „Die patientenorientierte Zahnarztpraxis“

Zahnärzte sind unternehmerisch gefordert, sich aus der Anonymität austauschbarer Praxen zu lösen, um auch bei zunehmendem Wettbewerb erfolgreich zu handeln. Das Buch beschreibt, wie es gelingt, zu einem eigenen, unverwechselbaren Praxisprofil zu gelangen und die Patienten auf emotionaler Ebene anzusprechen. Weiterlesen

01.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar