Forschung

Neues aus Wissenschaft und Forschung

Gesundheits-Startups aus aller Welt können sich für den WHS Startup Track 2017 bewerben. Foto: Shutterstock/SFIO CRACHO

World Health Summit Startup Track 2017: Bewerbungsphase gestartet

Wie wird sich unsere Gesundheitsversorgung verändern? Welche Ideen, Techniken und Therapien sind die Zukunft? Weiterlesen

28.03.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Viele ADHS-Betroffene arbeiten Tag und Nacht, ohne sich Freizeit zu nehmen. Das fördert oft auch der Karriere. Foto: Shutterstock/Opolja

Menschen mit ADHS haben unternehmerischen Erfolg

Eine aktuelle Studie belegt: Menschen mit ADHS haben unternehmerischen Erfolg. Was die Gründe dafür sind und warum man von Menschen mit der Störung lernen kann. Weiterlesen

28.03.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Extruder zur Herstellung von CAD/CAM-Kompositblöcken (Foto: K. Selsam-Geißler, Fraunhofer ISC)

Fraunhofer: Vollautomatisierte Herstellung von CAD/CAM-Blöcken

Das Fraunhofer ISC hat ein automatisiertes kontinuierliches Verfahren für die Fertigung von qualitativ hochwertigen Kompositblöcken entwickelt. Damit soll ein möglichst langlebiger Zahnersatz hergestellt werden, der für alle bezahlbar ist. Weiterlesen

16.03.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Ablenkungen sind oft störend – es ist aber eine Frage des Alters, wie wir damit umgehen. Foto: Shutterstock/cunaplus

Too much: Strategien gegen visuelle Informationsflut

Täglich werden wir mit Unmengen an Informationen konfrontiert. Die Konzentration auf die Arbeit ist dann oft schwierig. Wie sehr wir uns ablenken lassen und was im Gehirn, haben Forscher nun unter die Lupe genommen. Weiterlesen

15.03.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Mentoring auf Augenhöhe hilft, den Mentees die Angst vor dem Verlust der Selbstständigkeit zu nehmen. Foto: Shutterstock/marvent

Mentoren-Programme richtig eingesetzt

Ein Mentor ist wie ein großer Bruder, wenn es um die eigene Karriere geht. In Unternehmen sind Mentoring-Programme deshalb auch ein anerkanntes Instrument der Mitarbeiterentwicklung. Eine Studie wirft jetzt allerdings Fragen zur Effektivität von Mentoring-Programmen auf. Weiterlesen

14.03.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Als unfair empfundene Löhne wirken sich unmittelbar auf die Herzaktivität aus und führen auch langfristig zu einer Verschlechterung des Gesundheitszustands. Foto: Shutterstock/Valeriy Velikov

Unfaire Löhne gefährden die Gesundheit

Ungerechte Bezahlung ist schlecht fürs Herz. Das ist das Ergebnis einer aktuellen interdisziplinären Studie. Und damit ist eine faire Bezahlung nicht nur eine Frage der Mitarbeitermotivation, sondern auch der Gesundheit. Weiterlesen

14.03.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Vorurteile beeinflussen uns oft auch unbewusst recht stark. Foto: Shutterstock/michaeljung

Frauen im Job: Psychologe untersucht Vorurteile

Frauen fahren schlechter Auto als Männer und sind schlechtere Führungskräfte? Es gibt viele Vorurteile. Zum Internationalen Frauentag am 8. März stellt Arbeitspsychologe Prof. Dr. Hannes Zacher neue Erkenntnisse vor. Weiterlesen

08.03.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Wer regelmäßig den Zahnarzt besucht, kann möglicherweise schneller richtig behandelt werden. Foro: Shutterstock/Anatoliy Cherkas

Seltene Erkrankungen: So hilft der Zahnarzt

Am 28. Februar ist weltweit der Tag der Seltenen Erkrankungen. Viele Patienten haben eine Odyssee an Arztbesuchen hinter sich, ehe ihnen geholfen werden kann. So können Zahnärzte helfen, schwere Krankheitsverläufe zu vermeiden. Weiterlesen

28.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Dr. Gudrun Kaps-Richter mit der Preisträgerin Dr. Ghazal Aarabi (von links, Foto: Martin Duschek)

Dr. Ghazal Aarabi: Förderpreis der Stiftung Zahnärztliche Wissenschaften

Dr. Ghazal Aarabi, Zahnärztin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, hat in diesem Jahr den Förderpreis der Stiftung Zahnärztliche Wissenschaften erhalten. Weiterlesen

20.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Karies steht nicht nur im Zusammenhang mit Bakterien, sondern ist auch mit der Widerstandsfähigkeit des Zahns verbunden. Foto: Shutterstock/Stasique

Zahnschmelz: Genetische Defekte begünstigen Kariesbildung

Forscher der Universität Zürich konnten nachweisen, dass mutierte Gene zu Defekten im Zahnschmelz führen und damit die Entwicklung von Karies begünstigen können. Weiterlesen

20.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Trigeminusneuralgie: Neue Hoffnung auf eine wirksamere Schmerzlinderung. Zentrum für Zahnmedizin; UZH

Nervenschmerzen künftig wirksamer behandeln

Die Trigeminusneuralgie verursacht blitzartig auftretende, reißende Schmerzen im Zahn- oder Gesichtsbereich. Ein neuartiger Wirkstoff hemmt die Schmerzen wirksam und ist gut verträglich, so erste Resultat einer Studie unter Beteiligung des Zentrums für Zahnmedizin der Universität Zürich. Weiterlesen

20.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Eines der Highlights in der Bonner Korkhaus-Sammlung: eine Tretbohrmaschine. Foto: DZW-tv

Happy birthday, Tretbohrmaschine!

Heute vor genau 146 Jahren hat sich der US-Zahnarzt James Beall Morrison eine Tretbohrmaschine patentieren lassen. Seine Inspiration: vermutlich eine Nähmaschine. Trotzdem schön, dass die Entwicklung weiter voran getrieben wurde … Weiterlesen

07.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Gesucht wird die beste Arbeit auf dem Gebiet der Präventivmedizin und/oder der Versorgungsforschung. Foto: Shutterstock/LuckyImages

„Hufeland-Preis 2017“ ausgeschrieben

Alle Zahnärzte und Ärzte können sich jetzt um den mit 20.000 Euro dotierten Preis bewerben. Er ist der renommierteste Preis der Präventivmedizin. Weiterlesen

03.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Prof. Dr. Anahita Jablonski-Momeni und Dr. Carsten Hünecke, Präsident der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. Foto: Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt

Erwin-Reichenbach-Förderpreis 2016 geht nach Marburg

Prof. Dr. Anahita Jablonski-Momeni, Oberärztin an der Abteilung für Kinderzahnheilkunde der Philipps-Universität Marburg, ist Trägerin des Erwin-Reichenbach-Förderpreises 2016 der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt. Weiterlesen

01.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Univ.-Prof. Jakob von Engelhardt, neuer Leiter des Instituts für Pathophysiologie der Universitätsmedizin Mainz Foto: Universitätsmedizin Mainz

Univ.-Prof. Dr. Jakob von Engelhardt: Lebendiger Unterricht für Zahnmedizinstudenten

Univ.-Prof. Dr. Jakob von Engelhardt ist seit Anfang Januar neuer Leiter des Instituts für Pathophysiologie der Universitätsmedizin Mainz. Weiterlesen

30.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Die Förderung des Nachwuchses ist ein zentrales Anliegen der DGÄZ. Foto: Shutterstock/wavebreakmedia

Young Esthetics-Preis für junge Zahnärzte

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ) schreibt den Young Esthetics-Preis aus. Ausgezeichnet werden mit diesem Nachwuchspreis nachhaltige therapeutische Konzepte. Weiterlesen

30.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Viele Faktoren entscheinden über eine wissenschaftliche Karriere. Foto: Shutterstock/bokan

Wissenschaftlerinnen: Hochschulekarriere trotz Familiengründung

Wissenschaftlerinnen geben ihr Ziel, eine Karriere in der Wissenschaft weiter zu verfolgen, auch dann nicht auf, wenn sie sich für Kinder entschieden haben. Das gilt vor allem für bereits promovierte Frauen. Weiterlesen

26.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Verleihung 1. Preis des Dental Education Award 2016 der Kurt-Kaltenbach-Stiftung: Preisträger aus der UMG: Dr. Sven-Olaf Pabel (2. von links) und Prof. Dr. Annette Wiegand (3.von links). Foto: DGZMK

Besser Lernen mit Torwarthandschuh, Gipsarm und Petziball

UMG-Zahnmediziner erhalten den Dental Education Award 2016 der Kurt-Kaltenbach-Stiftung Weiterlesen

25.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Die Preisträgerinnen der Voco Dental Challenge 2016 (von links): Dr. Marta Lungova (Göttingen), Dr. Eva Maier (Erlangen-Nürnberg) und Bettina Hanßen (Leipzig) © O.Pick | dzw.de

Voco Dental Challenge 2017 – jetzt bewerben!

Am 29. September 2017 findet die Voco Dental Challenge in Cuxhaven zum 15. Mal statt. Hier können junge Forscher ihr Wissen einem Fachpublikum präsentieren und damit ihrer Laufbahn einen wichtigen Impuls geben. Weiterlesen

25.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar
wrigley_prophylaxe_preis_quadrat

Bewerbungsstart zum Wrigley Prophylaxe Preis 2017

Wissenschaftler, Ärzte und andere Akademiker können sich ab sofort wieder um den Wrigley Prophylaxe Preis bewerben. Ausgezeichnet ewrden die besten Arbeiten und Projekte zur Prävention oraler Erkrankungen. Weiterlesen

17.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar