Projektplan

Neue Standards, neue Patientenanforderungen, neue Wettbewerber – Zahnmediziner werden sich künftig im neuen Wettbewerb als Spezialisten für ihren Bereich behaupten müssen. Foto: Shutterstock.com/Yuganov Konstantin

Lebens- und Arbeitswelt 2025 – wie Praxen sich künftig ausrichten müssen

Die Lebenswelten von Kunden im Jahr 2025 werden durch viele Facetten geprägt. So steigt die durchschnittliche Lebenserwartung der Deutschen über 85 Jahre hinaus. Außerdem durchdringt die Digitalisierung unsere Lebensbereiche immer tiefer. Doch was bedeutet das für Zahnarztpraxen? Auf welche Patienten müssen sie sich einstellen? Und welche Technologien sind künftig unverzichtbar? Weiterlesen

21.07.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Das Entwickeln eines Praxiskonzepts schafft Unabhängigkeit – und das hilft auch bei Bankgesprächen. Foto: Shutterstock.com/Antonio Guillem

Mein Praxiskonzept – mein Erfolgsrezept

Wer die zahnärztliche Existenz anstrebt, sollte sich ein planvolles Vorgehen der Gründung überlegen. Ein gutes Praxiskonzept ebnet den Weg zum Erfolg. Weiterlesen

11.07.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Die Integration digitaler Systeme sollte schrittweise erfolgen und am Kenntnisstand der Mitarbeiter ausgerichtet sein. Foto:

Vision 2020: Was muss, was sollte, was kann – und was ist Hype?

Die „digitale Zahnmedizin“ und der „digitale Workflow“ eröffnen ganz neue Möglichkeiten. Aber was ist wirklich ein „must have“? Weiterlesen

01.06.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Die Chance, ein Alleinstellungsmerkmal auf diesem Gebiet zu erhalten,

Prävention als Grundlage eines verantwortungsbewussten Behandlungskonzepts

Schlagworte wie Prophylaxe, „Gesund beginnt im Mund“, PZR oder Individual-Prophylaxe sind wohl jedem ein Begriff, der in einer Zahnarztpraxis tätig ist. Aber was genau bedeuten sie? Warum und wie führt man sie durch? Und für welche Patienten ist das sinnvoll? … Weiterlesen

07.12.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Bei der Jobsuche lassen sich durch ein paar einfache Kniffe schnell große Sprünge erzielen. Foto: Shutterstock/aaltair

Fünf gute Karriere-Vorsätze für 2017

Über eigene Stärken und Schwächen, Jobaussichten und -angebote, Arbeitsmarkt, Fortbildungen und Netzwerke Weiterlesen

05.12.2016 Hinterlasse einen Kommentar

Eigene Chefin sein – anstrengend und erfüllend

Dr. Britta Büntemeyer und Dr. Natalia Garcia raten Zahnmedizinstudentinnen zum Thema Praxisgründung und Praxisübernahme: „Nicht totplanen – einfach machen!“ Weiterlesen

11.11.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Biance Beck / Foto: Beck

Praxisstart: Erfolgsmotor Prophylaxe

Prophylaxe ist eine Investition in die Zukunft der Praxis und der Patienten. Ein gutes Konzept lohnt sich aber auch wirtschaftlich. Weiterlesen

31.08.2016 Hinterlasse einen Kommentar

Die optimale Standortwahl – eine wegweisende Entscheidung für die Zukunft

Wer sich sein Praxiskonzept erarbeitet, wird zwangsläufig an den Punkt gelangen, sich mit dem Standort seiner Zahnarztpraxis auseinanderzusetzen. Doch welche Parameter sind es, die für oder gegen einen Standort sprechen? Weiterlesen

12.07.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Petra Knödler, ApoBank: Familienplanung von Anfang an in der Finanzierung mit einplanen (© O. Pick | DZW)

Selbstständigkeit oder Anstellung? Gut fährt, wer Chancen und Risiken abwägt

Wer sich niederlassen möchte, hört oft zwei grundverschiedene Meinungen zur Selbstständigkeit: „Sie ist attraktiv und lohnt sich finanziell.“ Oder: „Sie ist risikobehaftet und lässt zu wenig Raum für das Privatleben.“ Was stimmt denn nun? Weiterlesen

13.12.2015 Hinterlasse einen Kommentar
© Initiative ProDente e.V.

Der Weg zur eigenen Traumpraxis ist lang genug – ein paar einfache Tipps

Zahnarztpraxen gibt es in Großstädten, Städtchen und selbst in Dörfern en masse. Zahnmedizinstudenten laufen ebenso daran vorbei wie jeder andere Passant – ohne darüber nachzudenken, dass sie vielleicht genau so eine Praxis selbst einmal leiten werden. Und ihnen wird zu … Weiterlesen

15.12.2014 Hinterlasse einen Kommentar

Die passende Praxis finden – die eigenen Ziele berücksichtigen

Die berufliche Selbstständigkeit für Zahnmediziner hat verschiedene Gesichter. 79 Prozent der Zahnärztinnen und Zahnärzte entscheiden sich für eine niedergelassene Praxis. Damit erwirtschaften sie durchschnittlich 135.000 Euro Gewinn im Jahr. Trotz aller Abzüge inklusive Versorgungswerkbeiträge und Tilgung der Praxisfinanzierung erscheint dies … Weiterlesen

21.05.2014 Hinterlasse einen Kommentar

Gut gerüstet für die Praxis – maßgeschneiderte Leistungen für Existenzgründer

Bereits während ihres Studiums gehen angehende Zahnärzte die ersten wichtigen Schritte in Richtung Karriereleiter. Umso wichtiger ist es, von Anfang an den Durchblick zu behalten und Grundsteine richtig zu legen. Deshalb will die Straumann GmbH mit dem Young Professional Program … Weiterlesen

18.10.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Start (Foto: S. Hofschlaeger, pixelio.de)

52 Prozent übernehmen eine Praxis – Praxisgründer müssen mehr investieren – Zahnärztliche Existenzgründungsanalyse 2011 von ApoBank und IDZ liegt vor

  Während sich Existenzgründer 2011 mit zum Teil steigenden Finanzierungsvolumina konfrontiert sahen, blieben die Erlöse aus der Praxisabgabe im Vergleich zum Vorjahr stabil. Das zeigt die gemeinsam von der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (ApoBank) und dem Institut der Deutschen Zahnärzte … Weiterlesen

15.10.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Volltreffer (Foto: Hermann Meinold, pixelio.de)

Einstiegsberatung für Existenzgründer – Opti-Zahnarztberatung unterstützt junge Zahnärzte auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit

Mit der Planung Ihrer Existenzgründung stehen junge Zahnärzte vor einer der wichtigsten Entscheidungen ihres Lebens. Wer jedoch denkt, ein exzellenter Studienabschluss alleine sei ausreichend, um über Jahrzehnte hinweg eine Praxis wirtschaftlich erfolgreich zu führen, der irrt. Neben fachlichem Know-how sind … Weiterlesen

22.05.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Wegweiser (Foto: Gerd Altmann, pixelio.de)

Welche Praxisform ist die richtige für mich? – Möglichkeiten der zahnärztlichen Existenzgründung reichen weit über die Einzelpraxis hinaus

Es war einmal der vorgezeichnete Weg – Zahnmedizinstudium, Assistenzzeit, Gründung einer Einzelpraxis. Der Weg ist heute nicht mehr so eindeutig. Die Einzelpraxis, ob übernommen oder als Neugründung, ist schon längst nicht mehr der einzig mögliche und darum logische Schritt. Gesetzliche … Weiterlesen

25.04.2012 Hinterlasse einen Kommentar

Ziel Zahnarztpraxis – Cleverer Helfer für die erfolgreiche Gründung

Die Phase der eigentlichen Praxiseröffnung wird von Zahnärzten, die den Weg in die eigene Selbstständigkeit eingeschlagen haben und eine Praxis gründeten, als die schwierigste Phase im Praxisgründungsprozess genannt. Aber die ersten Weichen werden bereits bei der Auswahl der geeigneten Weiterbildungsstelle … Weiterlesen

04.04.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Schleenbecker_Team

„Nur als Selbstständiger kann ich meine Vorstellungen von guter Zahnheilkunde konsequent umsetzen“ – Dr. Frank Schleenbecker aus Berg erzählt seine Erfolgsgeschichte

Als Sechsjähriger habe ich nach einigen ziemlich unangenehmen Erfahrungen auf dem Behandlungsstuhl zu meinem damaligen Zahnarzt gesagt: „Weißt Du Onkel, irgendwann sitze ich mal auf Deiner Seite des Stuhls …“ Trotzdem habe ich später erst über einen Umweg zur Zahnmedizin … Weiterlesen

30.03.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Quelle: Thorben Wengert; pixelio.de

Erfolgreiche Praxisführung aus Sicht erfahrener Praxisinhaber – Ergebnisse eines Interviews

Einleitung In den Beiträgen des vorliegenden Buches werden ausgewählte Themen, die für eine Praxisgründung grundlegend sind, von verschiedenen Fachleuten kompetent behandelt. Daneben wollten wir aber auch wissen, welche Tipps und Hinweise erfahrene Praxisinhaber jungen Praxisgründern gerne geben würden, wenn sie … Weiterlesen

15.12.2011 Hinterlasse einen Kommentar
Edgar Serwuschok

Schritt für Schritt zur Traumpraxis

Die Entscheidung über die Art der Niederlassung sollte am Anfang aller Überlegungen stehen. Und hat man sich für die Neugründung einer Zahnarztpraxis entschieden, begibt man sich früher oder später auf den oftmals steinigen Weg der Immobiliensuche. Nachdem man den räumlichen … Weiterlesen

07.12.2011 Hinterlasse einen Kommentar

Praxisübernahme als Alternative zur Neugründung

In Bezug auf die Art der Niederlassung gibt es „die Antwort“ und „den Königsweg“ definitiv nicht. Neben Kriterien, die das Für und Wider der Praxisneugründung gegenüber der Praxisübernahme reflektieren, ist es aber auch das Persönlichkeits- und Verhaltensprofil des Existenzgründers, das … Weiterlesen

07.12.2011 Hinterlasse einen Kommentar