QM

Strukturierter Personaleinsatz bei der Aufbereitung spart Materialkosten und Zeit für unnötiges An-/Ablegen sowie Aufbereiten/Entsorgen der persönlichen Schutzausrüstung. Foto: Shutterstock/Hadou

Kostenneutrales Hygienemanagement von Anfang an

Qualitätssicherung bei der Medizinprodukteaufbereitung richtig angehen: Ein strukturiertes Hygienemanagement von Anfang an hilft, Zeit und Geld zu sparen. Weiterlesen

08.12.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Mehr zuhören, mehr fragen und mehr Mitmach-Konzepte in der täglichen Praxis bei Patienten verwirklichen – so wird aus dem Zahnarzt ein Patientenversteher. Foto: Fotolia/georgerudy

„Mehr zuhören und mehr fragen“ – Neues Qualitätsdenken der Zahnarztpraxis vom Patienten aus

Was tun, wenn sich das Patientenverhalten schneller ändert als die Zahnmedizin? Der Patientenforscher Prof. Riegl aus Augsburg empfiehlt: „Mehr zuhören, mehr fragen und mehr Mitmach-Konzepte in der täglichen Praxis bei Patienten verwirklichen.“ Weiterlesen

02.02.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Mithilfe des Qualitätsmanagements und der damit verbundenen Zeit für professionelle Kommunikation können Patientenanforderungen und -wünsche schneller erkannt und berücksichtigt werden. Foto: ProDente e.V.

Existenzgründer-Führerschein „Qualität sichern: Anforderungen aus RKI, Arbeitsrecht und QM“

Jedes Unternehmen benötigt effiziente Führungs- und Steuerungsinstrumente, um organisatorische und wirtschaftliche Transparenz zu erzielen – auch eine Zahnarztpraxis. Ein gelebtes Qualitätsmanagement (QM) kann die erfolgreiche Umsetzung wesentlich unterstützen. Strukturen, Abläufe und Ergebnisse werden definiert, erfasst und können so optimiert werden. … Weiterlesen

08.08.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Beata Luczkiewicz

Die digitale Praxis – rechtlich abgesichert

Die gesetzlichen Anforderungen stellen heutzutage eine immer größere Herausforderung für Zahnarztpraxen dar. Neben einer reibungslosen und strukturierten Patientenversorgung und Abwicklung gilt es, zahlreiche Richtlinien, Gesetze und Verordnungen zu befolgen. Fristen für regelmäßige Hygieneschulungen, Mitarbeiterunterweisungen und Instrumentenwartungen müssen eingehalten und schriftlich … Weiterlesen

25.02.2013 Hinterlasse einen Kommentar
A. Dreher / pixelio.de

Qualitätsmanagement – dem Geheimnis erfolgreicher Praxen auf der Spur

Seit Januar 2011 muss jede Praxis ein Qualitätsmanagement-System (QMS) vorweisen. Und das aus gutem Grund. Denn Qualitätsmanagement (QM) sorgt für eine bessere Qualität in der Patientenversorgung. Zugleich ist die stetige und systematische Optimierung der Arbeitsprozesse die Basis für den wirtschaftlichen … Weiterlesen

31.01.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Beruflich und privat genutzte Räume müssen räumlich getrennt sein. (© Karen Nathan)

Schneller, übersichtlicher, besser: Intelligente Materialwirtschaft

Mit einer elektronischen Materialwirtschaft lassen sich die Abläufe einer Zahnarztpraxis optimieren, Kosten reduzieren und Zeit sparen – und das papierlos. Christiane Schneider von Prodent Systems erläutert im folgenden Interview mit Chance Praxis, warum eine intelligente Materialwirtschaft für jede Praxis lohnend … Weiterlesen

12.12.2011 1 Kommentar
Tastatur_Geitz

Qualitätsmanagement in der Existenzgründerpraxis

Am 17. November 2006 wurden im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) die Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement (QM) definiert. Danach müssen alle Zahnarztpraxen ein Qualitätsmanagementsystem bis Ende 2010 einführen und es konsequent weiterentwickeln. Für Existenzgründer gilt, dass sie bereits vor der Praxiseröffnung … Weiterlesen

12.12.2011 Hinterlasse einen Kommentar