Ausschreibung: Ars legendi-Fakultätenpreis Medizin 2017

Der MFT Medizinische Fakultätentag und der Stifterverband schreiben in diesem Jahr erneut fachspezifisch den Ars legendi-Fakultätenpreis für exzellente Lehre in der Medizin aus. Er wird auf den Gebieten der Human- und Zahnmedizin verliehen.

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen werden für herausragende und innovative Leistungen in Lehre, Prüfung, Beratung und Betreuung an Hochschulen mit dem Ars-legendi-Fakultätenpreis ausgezeichnet. Foto: Shutterstock/Photographee.eu

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen werden für herausragende Leistungen in Lehre, Prüfung, Beratung mit dem Ars-legendi-Fakultätenpreis ausgezeichnet. Foto: Shutterstock/Photographee.eu

Ausgezeichnet werden Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen für herausragende und innovative Leistungen in Lehre, Prüfung, Beratung und Betreuung an Hochschulen.
Medizinische Fakultäten und Fachbereiche sowie Fachschaften können Vorschläge einreichen; Eigenbewerbungen sind zulässig. Ein erneuter Vorschlag derselben Person ist einmalig möglich. Der Preis wird vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft jährlich auf Vorschlag der Hochschulrektorenkonferenz verliehen.

Bewerbungsschluss ist der 1. März 2017

Nähere Informationen zum Verfahren sowie Ausschreibungsunterlagen gibt es unter mft-online.de.

Über den MFT
Der MFT Medizinische Fakultätentag ist der Zusammenschluss der Medizinischen Ausbildungs- und Forschungsstätten Deutschlands, die in über 70 verschiedenen Studiengängen für die Ausbildung von rund 93.000 Studierenden der Human- und Zahnmedizin sowie der Gesundheitswissenschaften Sorge tragen.
This page as PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*