„CoolBestehen“ – „App“-Hilfe gegen Prüfungsangst

Prüfungsangst war gestern: Eine neue App verspricht Abhilfe. (Foto: shutterstock.com/Piotr Marcinski

Prüfungsangst war gestern: Eine neue App verspricht Abhilfe. (Foto: shutterstock.com/Piotr Marcinski

Eine neue App soll aufgeregte Schüler und Studenten bei ihren Prüfungsvorbereitungen unterstützen und ihnen helfen, ihre Angst in den Griff zu bekommen. Entwickelt wurde die „CoolBestehen“-App von Pascoe Naturmedizin (Giessen). Man kann sie im App Store und bei Google Play kostenlos herunterladen.

Mobiles Internet per Smartphone ermöglicht in vielen Lebenslagen den schnellen und bequemen Zugriff auf Informationen oder Unterhaltung. Im Bereich Gesundheit kann die „CoolBestehen“-App auch Prüfungsgestressten helfen, ihren emotionalen Ausnahmezustand besser zu bewältigen.

Das Programm ermittelt zunächst Eckdaten zu Prüfungstermin und -art, Vorbereitungsstatus und dem individuellen Angst-Level. Auf Basis dieser Auswertung bietet „CoolBestehen“ regelmäßiges Coaching – auf Wunsch täglich zur gleichen Zeit.

Eine Funktion zeigt, wie viel Zeit bis zum Prüfungstermin bleibt, dem täglich überprüften Nervositätspegel wird mit passenden Entspannungstipps entgegengesteuert. Außerdem erklärt die App, wie Prüfungsangst überhaupt entsteht und mit welchen Methoden sie sich wirkungsvoll bekämpfen lässt. „CoolBestehen“ ist nicht nur leicht zu installieren und einfach zu bedienen – der Umgang mit ihren Inhalten und Funktionen macht darüber hinaus auch Spaß.

Mehr unter www.coolbestehen.de.

This page as PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*