Buchtipp zur Praxisgründung: Zahnarztpraxis weiblich – eine Erfolgsgeschichte

Dr. Gabriele Marwinski, Bochum

Dr. Gabriele Marwinski, Bochum (Foto: privat)

Mit Mut und Entschlossenheit, weiblicher Intuition und einer guten Portion Eigensinn hat Dr. Gabriele Marwinski, die nach Anfängen in Berlin-Neukölln 1990 nach Bochum kam, ihre eigene Erfolgsgeschichte geschrieben, getreu dem Motto: „Ganz egal, wo Sie sind – wenn Sie gut sind, werden Sie auch gefunden!“

In ihrem Buch „Zahnarztpraxis weiblich – eine Erfolgsgeschichte“ beschreibt Marwinski den Werdegang ihres eigenen „Unternehmens Zahnarztpraxis“ von einer kleinen Einzelpraxis in einem Bochumer Problemviertel zu einer Modellpraxis für stress- und angstfreie Zahnmedizin. Von der schrittweisen Planung zur Zielgruppen-Definition, Mitarbeiter-Motivation und Patientenansprache erläutert Marwinski insbesondere den Punkt „Female Marketing“ als besonderen Standortfaktor, mit dem sie es geschafft hat, aus der Masse ihrer Mitbewerber herauszutreten und aus Zufallspatienten langjährige Stammpatienten werden zu lassen.
Dieser sehr persönliche Erfahrungsbericht aus der DZW-Buchreihe Praxiswissen ist besonders für Zahnärztinnen geeignet, die kurz vor der eigenen Niederlassung stehen oder ihr Konzept überdenken wollen.

Der DZW-tv-Buchtipp zur Praxisgründung: Zahnarztpraxis weiblich – eine Erfolgsgeschichte von Dr. Gabriele Marwinski

Der Buchtipp zur Praxisgründung – bei DZW-tv

Sehen Sie dazu auch den „Buchtipp“ von DZW-tv.

Marwinski, Gabriele: „Zahnarztpraxis weiblich – eine Erfolgsgeschichte“, Zahnärztlicher Fach-Verlag, Herne, 2010, 160 Seiten, 29 Euro, ISBN 978-3-941169-23-4

Jetzt im zfv-Shop bestellen

This page as PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*