Englisch-Deutsche Lexikon-App für Zahnärzte und MKG-Chirurgen

Bildschirmfoto 2015-09-28 um 16.55.35Für Zahnmediziner und Kieferchirurgen gibt es nun ein neues Deutsch-Englisches Lexikon für professionelle Nutzer. Entwickelt hat es die Paragon Software-Gruppe (PSG), Entwickler von Lexika und Nachschlagewerke-Software für Smartphones, Tablets und PCs. Das Lexikon gehört zur „Operator’s Dictionary“-Produktserie.

Die App bietet die aktuellsten Fachbegriffe – Wörter, Kollokationen und Redewendungen für das Gebiet der Zahnheilkunde und Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Die Übersetzung geschieht auf nahtlose Weise offline von Deutsch nach Englisch und umgekehrt. Die App ist erhältlich für Android-, iOS-Geräte sowie Mac-Betriebssysteme, eine kostenlose Demovorschau gibt es ebenfalls.

Das Deutsch-Englische Lexikon für Zahnmediziner und Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgen ist als App ein sehr schnelles und praktisches Übersetzungstool für Forscher, Praktizierende, Studenten und Dozenten, die im Ausland arbeiten, sei es in internationalen Krankenhäusern oder als Teilnehmer weiterführender zahnmedizinischer Fortbildungsprogramme. Die meisten Lexikoneinheiten bieten zwei Transkriptionsbeispiele und eine Tondatei an. Die App wird automatisch mit der neuesten Terminologie und den letzten Funktionen auf den aktuellen Stand gebracht.

Hauptfunktionen und Leistungen (abhängig von der Systemplattform):

Vielfältige Suchoptionen:

  • Schlagwortsuche
  • Volltextsuche
  • Suche nach Anagrammen (wie „bat-tab“)
  • Suche innerhalb von Einträgen
  • Wildcard-Suche
  • Suche nach ähnlichen Worten im Fall von Schreibfehlern
  • Suche per Stimme über den Google Spracherkennungsdienst (verfügbar ab Android 2.2 und höher). Ebenfalls möglich: einen Text fotografieren und mit Google Goggles übersetzen, oder ein Wort handschriftlich eingeben, indem der Paragon’s PenReader (mehrsprachige Software zur Handschrifterkennung) benutzt wird
  • unbekannte Wörter oder Wendungen aus jeder Anwendung heraus übersetzen, inklusive der eigenen Internet-Browser oder E-Mail-Programme
  • vertonte Aussprache, aufgenommen von einheimischen Sprechern
  • inklusive englischen Deklinations- und Konjugations-Tabellen

Verfügbarkeit:

Das Deutsch-Englische Lexikon für Zahnmediziner und Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgen lässt sich kostenlos testen und läuft ab Android 2.2, iOS 7 oder höher sowie OS X 10.7 oder besser. Das Lexikon ist erhältlich als In-App-Kauf aus der Operator’s Dictionary-App über

play.google.com

itunes.apple.com

This page as PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*