Berufsunfähigkeit erfolgreich absichern

Der Ratgeber verrät, worauf Antragsteller achten sollten. Foto: Verbraucherzentrale NRW

Der Ratgeber verrät, worauf Antragsteller achten sollten. Foto: Verbraucherzentrale NRW

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen will, erhält nicht immer problemlos einen passenden Vertrag. Menschen mit Risikoberufen wie Dachdecker oder Feuerwehrleute sowie mit schweren Vorerkrankungen wie Bluthochdruck oder Asthma wird der sinnvolle Schutz häufig verweigert. Häufig muss auch mit hohen Aufschlägen, verkürzten Vertragslaufzeiten oder geminderten Leistungen gerechnet werden. Bevor ein Antrag auf Versicherungsschutz gestellt wird, sollten persönliche Risiken eingeschätzt und eine aussichtsreiche Strategie erarbeitet werden. Worauf Antragsteller dabei achten sollten, schildert der Ratgeber Berufsunfähigkeit gezielt absichern der Verbraucherzentrale NRW.

Anschaulich führt das Buch Arbeitnehmer, Beamte und Selbstständige zur passenden Police. Sind die Berufs- und Gesundheitsrisiken geklärt, geht es an die Vertragsgestaltung: Der Ratgeber hilft Versicherungswilligen, im Wirrwarr der Angebote und Klauseln eine persönliche Absicherung optimal zu gestalten. Dazu wird auch das Kleingedruckte im Vertrag genau unter die Lupe genommen, damit die Bedingungen darin nicht bei späterem Abruf für böse Überraschungen sorgen.

Der Ratgeber kostet 9,90 Euro und ist in den örtlichen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale NRW erhältlich. Für zuzüglich 2,50 Euro (Porto und Versand) wird er auch nach Hause geliefert. Als E-Book kann die Lektüre für 7,99 Euro unter www.vz-ratgeber.de heruntergeladen werden.

 Bestellmöglichkeiten:

www.vz-ratgeber.de
E-Mail: ratgeber@vz-nrw.de
Post: Versandservice der Verbraucherzentralen, Himmelgeister Straße 70, 40225 Düsseldorf

This page as PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*