Studenten

Im Leika-Projekt erfahrn die Teilnehmer viel über die Arzt-Patienten-Beziehung sowie über den bürokratischen und ökonomischen Alltag eines Allgemeinmediziners. Foto: Shutterstock/Alexander Raths

Gegen den Ärztemangel: Studierende probieren sich als Hausarzt

Abtasten, Blut abnehmen und mit dem Patienten kommunizieren: 30 angehende Mediziner der Medizinischen Fakultät der Uni Leipzig lernen das von Beginn an bei einem niedergelassenen Hausarzt, ihrem Patenarzt. Weiterlesen

24.04.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Rahmenprogramm: Career Day, Halle 3.1 (Foto: KoelnMesse)

IDS 2017: Career Day findet erneut statt

Spannende Einblicke in eine zukunftsträchtige Branche – renommierte Arbeitgeber stellen sich vor – die IDS als Karrierekick: der Career Day der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2017 findet am Samstag, 25. März 2017, in der Passage zwischen Halle 4 und 5 statt. Weiterlesen

02.02.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Schnupperstudium an der UW/H (Archivbild; Foto: UW/H)

UW/H bietet Gelegenheit zum Schnupperstudium Zahnmedizin

Am 4. und 5. Mai 2017 haben 50 Interessierte die Gelegenheit, für zwei Tage probeweise Zahnmedizin zu studieren. Die Bewerbung ab 13. Januar 2017 möglich. Weiterlesen

13.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar
Für verständliche Wissenschaftssprache gibt es nur ein Rezept: verstehen, wie Wissenschaft tickt und von daher verstehen, worauf es Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ankommt. Foto: Shutterstock/g-stockstudio

Wissenschaftliches Deutsch – wie es geht und worauf es ankommt

Die Sprachwissenschaftler Prof. Dr. Winfried Thielmann aus Chemnitz und Dr. Melanie Moll aus München führen Studierenden anschaulich vor, wie Wissenschaftssprache funktioniert und wie man sie anwendet. Weiterlesen

06.01.2017 Hinterlasse einen Kommentar
In der Zahnmedizin sollte die Forschungstätigkeit auch ein attraktiver Karriereweg für junge Zahnmediziner sein. Foto: Shutterstock/luckyraccoon

„Perspektiven der Universitätsmedizin“: Stellungnahme der DGZMK

Die zahnmedizinische Forschung für junge Zahnmediziner und speziell auch Zahnmedizinerinnen attraktiver machen Weiterlesen

20.12.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Ein wesentliches Reformziel besteht darin, die Interdisziplinarität von Medizin und Zahnmedizin von Beginn an zu schulen. Foto: UKE

iMED DENT: Ausbildung der Zahnmediziner wird reformiert

Die Interdisziplinarität von Medizin und Zahnmedizin von Beginn an schulen Weiterlesen

19.12.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Preisverleihung in München: Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle (rechts) und Vizepräsidentin Barbara Sponholz (Uni Würzburg, links) gratulieren den Preisträgern Anke Krüger und Philipp Singer. (Foto: Friedrich Schmidt, LMU)

Würzburg: Professorin Anke Krüger für Hochschulleistungen ausgezeichnet

Bayerns Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle hat Professorin Anke Krüger und Philipp Singer den „Preis für gute Lehre an den staatlichen Universitäten in Bayern“ verliehen. Krügers Vorlesung „Einführung in die Organische Chemie für Human- und Zahnmediziner“ erhielt Spitzenbewertungen. Weiterlesen

29.11.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Die beiden Preisträger: Prof. Dr. Michael Hülsmann (Mitte rechts) und Dr. Theresia Janke (Mitte links), Stifter und GDI-Vizepräsident Dr. Tim Nolting und Präsidentin PD Dr. Dr. Christiane Gleissner (Foto: GDI/Wolff)

Dr. Theresia Janke: Nolting Award for Studies in Gender Dentistry

Promotionsarbeit „Endodontie und Geschlecht – Besonderheiten der endodontischen Behandlung von Frauen“ von der GDI e.V. ausgezeichnet Weiterlesen

16.11.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Anderen ein Lächeln schenken: Die drei Zahnmedizinstudenten (v.l.) Sebastian Köppert, Jens Dauben und Robin Fernandez gründeten das Hilfsprojekt „The United Smile“. (Foto: Sascha Wendt)

Uni Würzburg: Drei Studenten der Zahnmedizin gründen Hilfsprojekt

Sebastian, Jens und Robin stellen das Projekt „The United Smile“ auf die Beine, um Menschen in Nepal zahnmedizinisch zu versorgen. Weiterlesen

27.10.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Gut lachen hat, wer endlich eine passende Studentenbude gefunden hat. Foto: Shutterstock/Phovoir

Studenten: Wohnen wird teurer

Schlechte Karten für wohnungssuchende Studenten: Im Vergleich zum Herbst 2015 hat sich die Wohnsituation in 52 von 91 Hochschulstandorten verschlechtert. Wo man teuer wohnt und wo man günstig lebt. Weiterlesen

24.10.2016 Hinterlasse einen Kommentar
BU: Eindrücke aus dem Healthcare Innovation Camp (Foto: UW/H)

Studierende entwickeln App-Ideen zur Gesundheitsversorgung

Studierende und Young Professionals aus Gesundheit, Wirtschaft und Informatik entwickelten an der Uni Witten/Herdecke App-Ideen für die Gesundheitsversorgung. Weiterlesen

17.10.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Die Hospitationsserie eignet sich vor allem für junge Zahnärzte, die ihre Assistenzzeit beendet haben und Interesse an der Implantologie und der dazugehörigen Prothetik haben. Foto: Hentschel&Herrmann

Hospitationsserie in Zwickauer Zahnarztpraxis

Mit der von der Praxis Hentschel & Herrmann angebotenen Hospitationsserie können Berufseinsteiger und Assistenzzahnärzte den Praxisalltag aus vielfältigen Blickwinkeln kennenlernen. Weiterlesen

27.09.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Bereits bei der WissensNacht 2014 konnten die Besucher Spannendes und Unterhaltsames aus dem Bereich der Wissenschaft erleben. Foto: RTG/Oberhaeuser

WissensNacht Ruhr: UW/H-Zahnmediziner sind dabei

Die Zahnmediziner der UW/H sind bei der WissensNacht Ruhr am 30. September 2016 dabei und widmen sich unterhaltsam den Themen Ernährung und Zahngesundheit. Weiterlesen

23.09.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Von links: Stiftungsvorsitzender und Präsident der Zahnärztekammer Westfalen Dr. Klaus Bartling mit Dr. Dr. Georg Kirchner, Dr. Mathias Benedix und Maximilian Voß (Foto: UW/H)

UW/H: Apollonia-Preis für Myanmar-Projekt

Zahnmedizinstudenten der Uni Witten/Herdecke haben den Apollonia-Preis erhalten. Sie engagieren sich für bessere zahnärztliche Versorgung in Thailand und Bangladesch. Weiterlesen

22.09.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Dirk Meyer, Elisabeth Veldhues, Prof. Dr. Andreas Schulte, Prof. Dr. Stefan Zimmer (von links) Foto: UW/H

UW/H: NRW-Behindertenbeauftragte und Patientenbeauftragter zu Besuch

Zu Besuch an der Universität Witten/Herdecke: die NRW-Behindertenbeauftragte Elisabeth Veldhues und der Patientenbeauftragte Dirk Meyer Weiterlesen

06.09.2016 Hinterlasse einen Kommentar
In Greifswald beginnt nun wieder das aufwendige Auswahlverfahren für das Studium der Zahnmedizin. Foto: Shutterstock/Syda Productions

Uni Greifswald: Studienplätze Zahnmedizin werden vergeben

In Greifswald beginnt nun wieder das aufwendige Auswahlverfahren für das Studium der Zahnmedizin. Weiterlesen

05.09.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Der Club will Studenten, Assistenten und Praxisgründern Vorteile bieten. Foto: Shutterstock/Rido

Kickstart in die Karriere

Spezielle Angebote für Studenten, Assistenzzahnärzte und Praxisgründer – das will Heraeus Kulzer mit dentXperts bieten. Weiterlesen

30.07.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Außergewöhnliche Perspektiven auf Gesundheit und Gesundheitswahn, auf Humor, Glück, Wohlbefinden und Heilung versprechen die Vorträge der Ringvorlesung. Foto: Fotolia/Alexander Rats

Eckart von Hirschhausen: „Was hilft heilen?

Eine Ringvorlesung mit außergewöhnlichen Perspektiven auf Gesundheit und Gesundheitswahn, Humor und Wohlbefinden, Glück und Heilung Weiterlesen

03.06.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Ausgeprägtes Aufschiebeverhalten von wichtigen Tätigkeiten geht mit Stress, Depression, Angst, Einsamkeit und Erschöpfung einher und verringert die Lebenszufriedenheit. Foto: Fotolia/Gina Sanders

„Aufschieberitis“: Das steckt wirklich dahinter

„Was Du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen!“ – so heißt es im Volksmund. Dennoch schieben viele Menschen immer wieder Unangenehmes vor sich her. Was wirklich dahinter steckt. Weiterlesen

27.05.2016 Hinterlasse einen Kommentar
Sprechstunde in der Teddyklinik: Die Medizinstudierenden der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg verarzten am 22. April erstmals auch im Harz erkrankte Puppen und Kuscheltiere. Foto: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Medizinstudenten als Teddy-Docs

Schöne Idee: Magdeburger Medizinstudenten verarzten kranke Kuscheltiere von Kindergartenkindern, um ihnen die Angst vorm Arzt zu nehmen. Weiterlesen

07.04.2016 Hinterlasse einen Kommentar