Ästhetik

Bild2_Grafik_Berufseinstieg_Quadrat

Gemeinsam statt einsam – die Wünsche der neuen Zahnärztegeneration

„Immer weniger Zahnmediziner möchten eine Praxis neu gründen oder übernehmen“ – dies oder ähnliches hört man immer häufiger. Zu Recht, denn für viele junge Absolventen ist das Angestelltenverhältnis offensichtlich attraktiver als die Selbstständigkeit. Die Auswertung einer Befragung von 143 Studierenden … Weiterlesen

11.11.2014 Hinterlasse einen Kommentar
Abb. 1: Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD) haben viele Symptome – und genau das erschwert die eindeutige Zuordnung zum orofazialen System. (Foto: Pluradent)

Funktionsdiagnostik – Am Anfang steht die Funktion, an zweiter Stelle die Ästhetik

Der Titel „aesthetics follows funktion“ ist dem Gestaltungsanspruch des berühmten Architekten Louis Sullivan (1856 bis 1924) „form follows function“ angelehnt. Übertragen auf die Zahnmedizin wird er auch der Funktionsdiagnostik gerecht: Am Anfang steht die Funktion – an zweiter Stelle die … Weiterlesen

18.04.2013 Hinterlasse einen Kommentar
Abb. 1: Das Kit beinhaltet mehrere Schmelzschalen-Größen samt Anwendungszubehör.

Komposit-Veneers in einer Sitzung

Ästhetik ist heute ein wichtiger Bestandteil der Zahnmedizin. Immer mehr Patienten wünschen sich neben gesunden auch schöne Zähne. Die Direct Venears der Firma Edelweiss Dentistry, Hörbranz/Vorarlberg, bieten gerade für junge Zahnärzte einen einfachen Weg, um das Thema Ästhetik zu erschließen. … Weiterlesen

16.01.2013 Hinterlasse einen Kommentar
A. Dreher / pixelio.de

DGÄZ verleiht Young-Esthetics-Preis zum sechsten Mal

Im kommenden Jahr wird der Young-Esthetics-Preis der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ) bereits zum sechsten Mal verliehen. Neben dem Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro und einer einjährigen kostenfreien Mitgliedschaft in der DGÄZ mit allen Benefits, die dies beinhaltet, … Weiterlesen

10.12.2012 Hinterlasse einen Kommentar
DGÄZ: StarterKit Ästhetik & Funktion

DGÄZ: „StarterKit Ästhetik & Funktion“ für Studenten geht in die zweite Runde

Es war eine Idee, ob sie bei den Studenten zünden würde, war nicht ganz sicher: „Wir wissen aus der eigenen Lehrerfahrung an der Hochschule, dass Zahnmedizinstudenten vor allem auf den nächsten anstehenden Abschluss oder Schein blicken“, sagt Prof. Dr. mult. … Weiterlesen

23.07.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Beuer_Vorschau

„StarterKit Ästhetik & Funktion“ – DGÄZ mit erstem Curriculum für Studierende und Assistenten

In der universitären zahnmedizinischen Ausbildung ist es kaum zu schaffen, dem ständigen Wissenswachstum zu folgen. Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ) hat jetzt mit dem „StarterKit Ästhetik & Funktion“ ein neues Projekt entwickelt, dass den Studierenden fachliche Themen vermittelt, … Weiterlesen

03.04.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Fotokunst im Wartezimmer (Foto: Michael Leis)

Weg vom Mainstream hin zum Besonderen – Fotokunst im Wartezimmer wirkt wie ein entscheidendes Accessoire

Die Zeiten, in denen Praxiseinrichtungen funktional und praktisch sein mussten, sind längst vorbei. Heute finden sich edle Designlösungen in vielen Zahnarztpraxen – von einer geschwungenen Empfangstheke über individuelle Dentalzeilen bis hin zu Armaturen und Sensoren, die wie echte Stilelemente wirken. … Weiterlesen

02.04.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Boer, Wolfgang-M._Vorschau

Fünf Jahre Young Esthetics-Preis – Einsendeschluss ist der 31. März 2012

Mittlerweile muss die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ) kaum noch für eine Beteiligung am Wettbewerb um den Young Esthetics-Preis werben, den ihr Pressesprecher ZA Wolfgang-M. Boer (Euskirchen) im Jahr 2008 initiiert hat. „Wir bekommen Fälle eingereicht von der Restauration … Weiterlesen

09.03.2012 Hinterlasse einen Kommentar
Quelle: LiliGraphie_pixelio.de.

Ästhetik von Webseiten – Dr. Meinald Thielsch verrät, worauf es ankommt

Praktisch sollen sie sein, auf den ersten Blick verraten, wo sich die Informationen verstecken. Und die sollten natürlich umfangreich sein, aber auch nicht zu sehr, um den Nutzer nicht zu verwirren. Mehr muss eine Webseite nicht bieten. Oder etwa doch? … Weiterlesen

13.12.2011 Hinterlasse einen Kommentar