iPhone- und iPad-Apps für Zahnmediziner

Dem Nutzer von Smartphone, Tablet und Co. steht heute unzählige von Applikationen für berufliche und private Anwendungen zur Verfügung. Auch für Zahnmediziner gibt es die beliebten Apps bereits in Hülle und Fülle: Vom Zahnputzcoach über den Lebensretter,  Praxisassistenten, Zahnspangenkonfigurator, chirurgischen Nahttrainer, Mundgeruchmesser oder die Fachzeitschrift – alles ist möglich. Doch wie lässt sich in diesem riesigen Angebot der Überblick behalten?

Das Buch von Prof. Andreas Filippi können Sie gewinnen. Foto: Quintessenz

Das Buch von Prof. Andreas Filippi können Sie gewinnen. Foto: Quintessenz

Das Buch iPhone- und iPad-Apps für Zahnmediziner aus dem Quintessenz-Verlag möchte als Anregung und Orientierungshilfe dienen. Prof. Andreas Filippi, bekennender Apple-Fan, und seine Kollegen haben die interessantesten zahnmedizinischen iPhone- und iPad-Apps ausgewählt und unter die Lupe genommen. Neben den Kenndaten, einem kurzen Testbericht mit Vor- und Nachteilen und zahlreichen Screenshots gibt es zu jeder App auch den QR-Code, der den Leser auf kürzestem Weg zur Quelle führt.

Als besonderes Schmankerl verlosen wir in Zusammenarbeit mit dem Quintessenz-Verlag Berlin drei Exemplare des Buchs. Sie möchten eins davon gewinnen? Kein Problem – schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion@chance-praxis.de oder eine Postkarte an unsere Redaktionsanschrift und nennen Sie uns darauf neben Ihrer Anschrift Ihre Lieblings-App – und mit ein bisschen Glück kommt eins der Bücher dann direkt zu Ihnen nach Hause.

Einsendeschluss ist der 31. März 2016. Viel Glück!

Filippi, Andreas (Hrsg.): iPhone- und iPad-Apps für Zahnmediziner. Quintessenz Verlags-GmbH, Berlin, 1. Auflage 2013, Softcover, 176 Seiten, 210 farbige Abbildungen, 29,80 Euro, ISBN 978-3-86867-144-5

This page as PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*